Partizipation fördern -
Schutz und Sicherheit bieten

Sozialpädagogische Wohngruppe Haus Gander
Eröffnung: Winter 2019/2020

In der Wohngruppe „Haus Gander“ leben 10 junge Menschen unterschiedlichen Geschlechts im Alter von 12 bis 18 Jahren, die eine stationäre Betreuung rund um die Uhr benötigen. Schwerpunkte im Haus Gander sind:

In intensiver Beziehungsarbeit wollen wir die jungen Menschen individuell fördern und orientieren uns dabei an ihren Fähigkeiten und Stärken. Wir bieten einen sicheren, geschützten und strukturierten Rahmen.

Rechtsgrundlagen: §§ 34, 35a SGB VIII

Das Betreuungsteam besteht aus pädagogischen Fachkräften, einer Lehrerin und einer Hauswirtschaftskraft.

Gemeinschaft

Die Juvaris gGmbH bietet weitere Hilfen zur Erziehung an:

Stationäre Einzelbetreuung in sonstigen betreuten Wohnformen / Mobile Betreuung (MOB)

Juvaris hält am Standort Braunschweig drei Wohnungen vor, als Nachsorge einer stationären Hilfe in Wohngruppen oder direkt als Ersthilfe für junge Menschen ab 16 Jahren.

Das Betreuungsvolumen umfasst zehn Betreuungsstunden in der Woche sowie Rufbereitschaft.

Rechtsgrundlagen: §§ 34, 35a und 41 SGB VIII

Flexible Hilfen

Juvaris bietet flexible ambulante Hilfen gemäß der §§ 30, 31, 35, 35a und 41 SGB VIII an.

Standort